Mehlwürmer (Tenebrio molitor)

Entomos Mehlwürmer können vielseitig eingesetzt werden. Wegen ihres hohen Protein und Fettgehaltes eignen sie sich besonders gut zur Verfütterung an Vögel, Fische und als Ergänzungsnahrung für Reptilien und andere weichfressende Tiere.
» mehr Informationen
Produkt Art-Nr. Verpackungseinheit Preis inkl. MWSt.
Mehlwürmer klein
Mehlwürmer klein
Mehlwürmer klein
250 g
CHF 20.20
1000 g
CHF 67.00
1305E 250 g
CHF 20.20
1306E 1000 g
CHF 67.00
Mehlwürmer gross
Mehlwürmer gross
Mehlwürmer gross
250 g
CHF 12.20
1000 g
CHF 40.70
337C 250 g
CHF 12.20
338C 1000 g
CHF 40.70

Beschreibung

Mehlwürmer sind eigentlich keine Würmer. Sie sind Larven des Mehlkäfers Tenebrio molitor. Mehlwürmer haben einen hohen Protein- und Fettgehalt. Für Vögel (Zum Beispiel auch Legehennenzucht) stellen sie ein ausgezeichnetes und naturgetreues Futter dar. In Zuchten, wie auch zur Fütterung von Wildvögeln ist der Mehlwurm ein geradezu optimales Futterinsekt. In der Fischerei und Fischzucht ist der Mehlwurm ebenfalls nicht wegzudenken. Auch für Reptilien sind Mehlwürmer geeignete Futterinsekten. Allerdings sollten sie nur spärlich und als Nahrungsergänzung verfüttert werden. Mehlwürmer enthalten im Vergleich zu Grillen viel mehr Fett. Daher sollte eine Verfettung der Reptilien verhindert werden.

Spezifikationen